Audi A4 1,8T: keine Leistung mehr (N75)

Der Motor hat keine Leistung mehr und im Fehlerspeicher steht:

17956 - Magnetventil für Ladedruckbegrenzung (N75) Unterbrechung
P1548 - 004 - kein Signal/Kommunikation

 

Dank dem A4/A5 Cabriofreunde Forum habe ich Informationen erhalten, wo das Teil im Motorraum sitzt (unter dem Luftansaugschlauch, direkt in der Nähe des Turboladers) und dank einer Stellglieddiagnose war schnell klar, das ein Kabelbruch vorliegt. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Kabel sehr auf Spannung war und auch direkt von Audi wahrscheinlich nicht richtig verlegt war. Der Teil vom  Kabelbaum, der zum Magnetventil geht, war erst ein mal um den Hauptkabelbaum gewickelt und ging dann zum Magnetventil.  Ich habe den Kabelbaum zum Magnetventil ca. 10cm vor dem Anschlussstecker getrennt und nach dem Entfernen der Gummitülle konnte man schon an einem herunter baumelten Kabel feststellen, wo der Fehler liegt. Ich habe die Kabel durch etwas länger Kabel ersetzt, verlötet und eingeschrumpft.

Mehr Infos zum Magnetventil N75 findet man hier

Den Thread im A4/A5 Cabriofreundeforum incl. Abbildung vom Magnetventil N75 hier