Audi S5 Sportback-Bestellung

Datum Beschreibung
22.10.10 Probefahrtanfrage bei Audi, da Händler in meiner Nähe keine S5 Sportback zum Probe fahren haben und sich auch nicht bemühen einen zu besorgen.

Topp Service von Audi: Bereits nach 15 Minuten habe ich einen Rückruf von Audi. Beim Ersten vorgeschlagenen Händler stand dann zwar doch kein S5 Sportback sondern "nur" ein A5 3.0 TDI zur Verfügung aber nach einem Anruf bei Audi wurde mir dann nach ca. eine Stunde ein S5 in Hofheim im Taunus angeboten.
Das Audi Zentrum in Hofheim meldete sich eine weitere Stunde später direkt bei mir und wir haben eine Probefahrt für den 30.10.10 in Hofheim vereinbart.
30.10.10

Probefahrt beim Audi Zentrum in Hofheim.

  • IMG_0015
  • IMG_0016
  • IMG_0017

Simple Image Gallery Extended

Da die Privacy-Verglasung voraussichtlich erst im Dezember bestellbar ist, die Regierung noch nicht zugestimmt hat ;-((( und ich von einem Faceliftmodell ab der KW22/2011 gehört habe, werde ich wohl noch ein bisschen weiter träumen müssen.

12.11.10 Bestellung, vorraussichtlicher Liefertermin 04/2011
29.11.10 Nach Rückfrage beim Händler, wird der S5 erst voraussichtlich Mitte Dezember bestellt, da die Privacy Verglasung erst dann bestellbar sein soll.
Ich habe beim Händler den Wunsch geäußert, das ich gerne die Betriebsanleitung vorab haben möchte. Anfrage bei Audi läuft, ob es die Bedienungsanleitung vorab/einzeln gibt.
07.12.10 Rückruf von Audi auf meine Anfrage vom 2.12.10:
-Privacy Verglasung wahrscheinlich erst ab Mitte Januar 2011 lieferbar, Einführung wurde schon mehrmals verschoben
-Lieferzeit im Moment 3 Monate
-Bedienungsanleitung ist auf CDRom erhältlich; Audi informiert meinen Händler, wo und was zu bestellen ist
-Produktionsstatus bei Audi nicht online abrufbar (war mal geplant, ist aber noch nicht realisiert)
30.12.10 Anruf von meinem Verkäufer, das die Bedienungsanleitungen und die CD geliefert wurde. Da ein Mitarbeiter vom Händler in meiner Nähe wohnt, habe ich die Bedienungsanleitungen auch noch inklusive Lieferservice erhalten.
Lieferung:
1 CD-ROM Audi A5/S5 Bedienungsanleitung, Ausgabe 11.2010, 112.562.841.88
1 Bedienungsanleitung Audi S5 Sportback, Deutsch 05.2010, 111.561.8SB.00
1 Bedienungsanleitung Audi MMI Navigation plus, Deutsch 11.2009, 102.562.860.00
Kosten: ca. 55€
Leider ist der S5 immer noch nicht bei Audi bestellt, da die Scheiben noch nicht bestellbar sind ;-(
17.01.11 Ab heute sind im Audi Konfigurator die getönten Scheiben (Privacy Verglasung) bestellbar. Daraufhin habe ich meinen Händler gleich per Mail über die Verfügbarkeit informiert. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die Bestellbestätigung von Audi kommt.
Positiv: Der Verkäufer aus dem Audi Zentrum Hofheim hat mich um 9:33 per Anruf über die Verfügbarkeit der Scheiben informiert.
Bei Ebay habe ich auch schon die ersten S5 Teile ersteigert (S5 Ventilkappen)
27.01.11 Heute ist die Auftragsbestätigung vom Händler gekommen.
Annahmetag: 11.1.11
Lieferzeit/Termin unverbindlich: Kalenderwoche 15/2011
Weitere Teile eingetroffen: RS5 Pedalkappen + Homelink Empfänger, 2 Kanal.
Nachbestellung Garagentoröffner (HomeLink)
01.02.11 Da der Verkauf von meinem Zafira doch schneller angelaufen ist, als ich es mir vorgestellt habe, habe ich bei meinem Verkäufer angerufen und ihn nach der Abwicklung der Fremdkundenprämie (Audi zahlt jedem Händler der einen Fahrer eines Fremdfabrikats  zu einem Kauf eines Audi verleitet 1000€ + MwSt. und die sollte ich, durch den Verkauf meines Zafira's an den Händler und Kauf meines Schwiegervaters, als Bonuszahlung erhalten) gefragt, damit ich den Fremdkundenbonus bei Audi erhalte. Leider konnte die Frage mein Verkäufer nicht auf Anhieb beantworten und hat mich auf den 2.2.11 vertröstet.
02.02.11 Wieder beim Verkäufer angerufen. Nach mehreren Versuchen hatte ich Ihn endlich am Telefon. Die Nachbestellung von HomeLink wäre mündlich von Audi bestätigt und der Liefertermin wäre die KW 13 (wenn HomeLink nicht zu einer längeren Lieferzeit führt). Schriftlich ist weder HomeLink noch der Liefertermin bestätigt.

Dann zur Fremdkundenprämie von Audi: Der Kaufvertrag müsste zeitnahe von statten gehen (o Ton: zwei bis drei Wochen vor Lieferung des S5 Sportback). Mein Verkäufer hat mir im November noch gesagt, das ich ab Februar mein Auto zum Verkauf anbieten kann. Nachdem es etwas unfreundlicher wurde, habe ich ihn mal gefragt, ob er der fachkundige Verkäufer ist, der jetzt fast 3 Monate Zeit gehabt hätte, die Modalitäten zu klären und ob dass das erste Fahrzeug ist, was so abgewickelt werden soll. Ich habe den Verkäufer daraufhin mitgeteilt, das ich auf diese Fremdkundenprämie (die auch noch auf meinem Kaufvertrag steht) oder eine entsprechende Anpassung des Rabattes besteht, da es nicht mein Fehler ist, wenn ich mich an das halte, was mein Verkäufer mir im November (zum Glück im Beisein meiner Frau) noch mitgeteilt hat. Das Ganze sollte dann mit dem Chef des Autohauses besprochen werden, aber erst am nächsten Dienstag, da der Chef im Urlaub wäre.

Ich habe gleich den Chef vom Autohaus angeschrieben und um einen Termin für eine telefonisches Gespräche gebeten.

Daraufhin habe ich eine Mail von dem Geschäftsführer erhalten, das der Chef krank wäre (was jetzt, Urlaub oder krank) und ich mich an ihn wenden könnte. Leider habe ich ihn, 1 Stunde nach der Mail, nicht mehr erreichen können.
03.02.11 Heute habe ich beim Geschäftsführer vom Händler angerufen um die Geschichte mit der Fremdkundenprämie zu besprechen. Laut ihm hat Audi die Prämie auf verschärfte Bedingungen gesetzt. Auf meine Frage, wieso mich dann mein Verkäufer darüber nicht informiert, habe ich nur Ausreden gehört und das Audi seit 1.1 die Margen angepasst hätte und das ich das Fahrzeug jetzt gar nicht mehr zu diesen Konditionen bekommen würde. Für mich sieht das ganze so aus, als ob der Händler hier seine Marge sichern will.
05.02.11 Bestellung von original Audi Zubehör beim Händler (nur damit wir unseren 500€ bei dem Händler los werden, weitere Geschäft mit denen werde ich vermeiden)
Grundträger 8T8071126
Gepäckraumschale 8T8061180
Gummifußmatte vorne 8T1061501A 041
Gummifußmatte hinten 8K0061511 041
Fahrradhalter 8E0071128A

Neue Auftragsbestätigung erhalten, inklusive Homelink, Lieferzeit/Termin unverbindlich: Kalenderwoche 13/2011
07.02.11 Heute Anruf vom Händler: Die wollen die Originalteile nur mit Fahrgestellnummer bestellen und da das Auto noch nicht gebaut ist, gibt es auch noch keine Nummer.
Also ist die Bestellung erst mal auf Eis gelegt ;-(
09.02.11 Weitere Teile sind angekommen: Kennzeichenträger ohne Werbung ;-) und Ladekantenschutzfolie
15.02.11 Anruf vom Händler: Fahrzeug ab dem 21.3.2010 abholbereit. Leider ist der Termin schlecht mit der Arbeit in Einklang zu bringen.
17.02.11 Post von Audi: Ein Schlüsselerlebnis - Die Audi Neuwagenabholung
Leider falsch: Abholung in Ingolstadt anstatt, wie expliziet besprochen, in Neckarsulm (In Ingolstadt war ich schon 2 mal)
18.02.11 Anruf beim Händler: Abholung kann umgestellt werden. Nach der Umstellung werden wir über das neue Abholzeitfenster informiert.
01.03.11 Post von Audi: Ein Schlüsselerlebnis - Die Audi Neuwagenabholung V2
Diesmal richtig für Neckarsulm
02.03.11 Anruf von Audi wegen meiner Anfrage zur Fremdkundenprämie: Laut der netten Dame am anderen Ende, kann sie nicht nachvollziehen, das sich an dem Vorgehen bei Rabatt was geändert hätte. Da der Vertrag aber zwischen dem Händler und mir besteht, hat Audi dabei keine Karten im Spiel. Da Audi auch mit meinem Händler telefoniert hat, will sich mein Verkäufer bei mir melden.
02.03.11 Anruf vom Verkäufer: Abholtermin mündlich auf den 8.4.2011 festgelegt. Termin muss telefonisch bei Audi eingetragen werden, da er angeblich außerhalb des Abholfensters liegt.
04.03.11 Abholtermin 8.4.2011 10-12 Uhr ist bestätigt; Bahnfahrkarte zum Frühbucherpreis ergattert.
28.03.11 Anruf beim Händler, ob oder ab wann die Papiere zur Zulassung vorliegen. Aussage: Samstag 2.4 oder Montag 4.4
04.04.11 Erneuter Anruf beim Verkäufer:
13:00: besetzt, Zentrale gibt Info weiter, das ich um einen Rückruf wegen Papiere gebeten habe.
13:30: Verkäufer ist erst mal zum Essen weg ;-(
15:30: Rückruf vom Verkäufer, Papiere sind angekommen
05.04.11 Fahrzeugpapiere und Zubehör (Dachträger, S5 Gummimatten vorne und hinten, 2 Fahrradträger) beim Händler abgeholt.
Fahrzeug zugelassen, dabei habe ich mein "altes" Kennzeichen wieder bekommen.
Fahrzeug bezahlt (Abholschein bekommt man erst, wenn das Fahrzeug bezahlt ist. Anscheinend hat der Händler/Verkäufer Angst , das er sein Geld nicht bekommt).
08.04.11 Abholung in Neckarsulm:
Anreise mit Bus, Bahn und zu Fuss (Abfahrt 5:13 in Ober-Schmitten, Ankunft 8:50 bei Audi)
Tagesplanung: 9:45 Fahrzeugübernahme, 11:00 Werksbesichtigung, 13:00 Mittagessen, ca. 14:30 Heimreise
12.10.12 Prozess gegen Händler gewonnen: ich bekomme meine 1190€ plus 5% Zinsen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.