Audi S5 Sportback-Historie

Kilo- meter Datum Beschreibung
  08.04.11 Abholung in Neckarsulm:
Anreise mit Bus, Bahn und zu Fuss (Abfahrt 5:13 in Ober-Schmitten, Ankunft 8:50 bei Audi)
Tagesplanung: 9:45 Fahrzeugübernahme, 11:00 Werksbesichtigung, 13:00 Mittagessen, ca. 14:30 Heimreise
ca. 250 08.04.11 Einbau der RS5 Padelkappen und der RS5 Fussstütze (siehe Bilder, Bild 2)
ca. 280 10.04.11 Anbau selbstleuchtendes Kennzeichen (siehe Bilder, Bild 5 und 6)
1929 04.06.11 Oelfilter + Oelwechsel mit Mobil ESP Formular
6249 16.08.11 Erster Werkstattaufenthalt:
- Schwankende Drehzahl im kalten Zustand bei Tempo 30 - 50
- Matte Stellen im Lack am Dach vom original Dachträger
- Mittelarmlehne Ziernaht nicht wie restliches Fahrzeug
- Keyless Go funktioniert manchmal nicht
- einmaliger Dumpfer Schlag beim Überholen (Kickdown)
Status: offen, Folgetermin 22.8.2011
6440 26.08.11 Aus 2 Tagen Werkstattaufenthalt sind 4 Tage geworden.
- Dach wurde vom Lackieren poliert, im Moment sieht es wieder gut aus
- Mittelarmlehne gibt es nicht mit einem zum Rest passenden Ziernaht ;-(
- Keyless Go: Keine Fehler gefunden
- Schwankende Drehzahl: Getriebesteuerung wurde resetet; Zündkerzen ausgebaut, fotografiert und die Bilder zu Audi gesendet, Zündkerzen durchgetauscht, auf Anweisung von Audi auch das Benzin ausgewechselt (ggf. wegen Wasser im Benzin) ;-(
Status: Folgetermin 30.8.2011
6492 30.08.11 2. Werkstatttermin
- Schwankende Drehzahl: Laut Meister werden heute sämtliche Drücke und Ströme im Getriebe gemessen und an Audi gesendet. Außerdem soll die Qualität des Getriebeöls geprüft werden.
- Zusätzlich klemmt der linke Spiegel ab und zu mal beim einklappen und man sieht ein Stück der Dichtung nicht.
  01.09.11 Heute kommt vom Getriebehersteller ein Techniker, der sich das Problem ansieht.

Update: Der Techniker konnte das Problem nachvollziehen. Das Getriebe wurde mit verschiedenen Softwareständen gefahren und hat mit dem "ältesten" Softwarestand fast problemlos funktioniert. Jetzt wird geklärt, ob eine neue Software für das Getriebe geschrieben wird oder ob die Mechatronic oder das ganze Getriebe getauscht werden muss.

  02.09.11 Auto aus der Werkstatt abgeholt
Problem ist jetzt bei Audi in der Entwicklungsabteilung. Angeblich gibt es in der KW 37 eine Lösung für das Problem, ob die Lösung per Software oder durch Austausch von der Mechatronic/Getriebe behoben wird, ist nicht nicht klar.
Folgetermin, wenn Audi ein Lösung hat.
  08.09.11 Anruf vom Händler:
Das komplette Getriebe wird getauscht und das "alte" Getriebe muss zur Untersuchung an eine spezielle Adresse gesendet werden. Beim Lager, wo der Händler bestellt, gibt es zur Zeit kein Getriebe, deshalb muss jetzt im Zentrallager bestellt werden.
Folgetermin (2 Tage) wenn Getriebe beim Händler angekommen ist.
  14.09.11 Anruf vom Händler auf Mail: Getriebe ist da
  15.09.11 Anruf beim Händler: Termin 20.9. - 21.9. zum Wechseln vom Getriebe
7131 19.09.11 Auto zum Wechseln vom Getriebe zum Händler gebracht.
Neues Getriebe schon mal begutachtet. Das Teil ist einfach riesig und lässt sich alleine kaum heben.
  21.09.11 Anruf vom Händler: Auto ist noch nicht ganz fertig. Beim Ausbau des Getriebes muss der Auspuff demontiert werden. Dabei wurde der Stehbolzen vom Krümmer zum Kat ab gescherrt. Zum Glück lies sich der Stehbolzen herausdrehen, ohne das der Motor ausgebaut werden musste.
Außerdem muss laut Diagnosetester das Fahrzeug stehen, damit der Getriebeölstand kontrolliert werden kann und es soll noch ein Probefahrt durchgeführt werden, ob der Fehler wirklich weg ist.
Deshalb wurde die Abholung auf den 22.9 verschoben
7162 22.09.11 Abholung: Laut Meister, alles in Ordnung. Getriebe schaltet etwas anders als das "Alte", mehr sportlicher.
Spiegel links ist noch im Rückstand und wird später komplett ersetzt, da es die Dichtung nicht einzeln gibt.
  27.09.11 Wechsel linker Spiegel. So, jetzt sind erst mal alle Probleme zur vollsten Zufriedenheit gelöst. ;-)
Hier muss ich besonders das Autohaus Hahn in Hungen Villingen loben, die tolle Arbeit geleistet haben, immer perfekt informiert haben, was die nächsten Schritte sind. Hier füllt man sich noch als Kunde !
  5.10.11 Termin bei folienstar.de um die Motorhaube und das Dach inklusive A+C Säule mit transparenter Lackschutzfolie bekleben zu lassen.
Ergebnis: Rund um die Antenne wurde anstatt die Folie direkt an der Antenne auszuschneiden ein rechteckiges Loch ausgeschnitten (habe ich leider erst zu Hause gesehen) und es sind jede Menge Lufteinschlüsse vorhanden, die angeblich in 2 bis 4 Wochen durch die Folie diffundieren. 
9242 18.10.11 Anrufen und Besuch beim Autohaus Hahn: immer noch schwankende Drehzahl und Wellenbewegung bei 30 - 50 km/h und
Tempomat funktioniert nicht richtig:
Wenn man in der Ortschaft einen Geschwindigkeit von 80 am Tempomat vorwählt und diese am Ortsausgang dann setzt, beschleunigt der Wagen bis auf 80 km/h, schaltet aber nur bis in den 5ten von 7 Gängen und bleibt da (ebene Strecke).
Das gleiche passiert dann wieder nach dem man den Tempomat, z.B. nach der nächsten Ortschaft, neu setzt.
Nimmt man den Tempomat raus, schaltet er ganz normal bis in den 7ten Gang hoch. CO2 freundlich kann das nicht sein.
Anfrage bei Audi läuft :-(((
  25.10.11 Audi hat sich gemeldet und wollte wieder das Spiel mit den "aussagekräftige Bilder der Zündkerzen" beginnen, was zum Glück gleich vom Meister gestoppt wurde (das hatten wir ja alles schon mal).
Das Auto soll jetzt in ein Servicecenter, wo die Fehler begutachtet werden sollen. Wo das sein wird und ob ich einen Ersatzwagen gestellt bekomme, muss noch vom Autohaus Hahn geklärt werden.
  19.11.11 Anfrage per Mail an Autohaus Hahn, wie der Status ist.
  25.11.11 Rückmeldung vom Autohaus Hahn: Beim Analysezentrum ist noch kein Auftrag vom Autohaus Hahn oder der Audi eingegangen.
  26.11.11 Anfrage an Audi, ob die die Probleme nicht beheben wollen oder können.
  01.12.11 2 Besuch bei folienstar.de. Heute wird das Dach und die A+C Säule mit Lackschutzfolie neu gemacht, da im Dachfalz die Folie sich löst. Außerdem wird die Motorhaube noch mal nach gearbeitet, damit die Luftblasen nicht mehr so zu sehen sind. Leider lassen sich nicht alle Luftblasen und Einschlüsse beseitigen.
  02.12.11 Anruf von Audi: Angeblich funktioniert die Kommunikation nicht richtig und ein Kundenbetreuer wird sich er Sache jetzt annehmen.
  05.12.11 Anruf von Autohaus Hahn: Der S5 ist jetzt im Analysezentrum angemeldet und am 8.12 oder 9.12 wird ein Ersatzwagen von Audi geliefert, den ich mir aussuchen kann. Da ein R8 keinen richtigen Kofferraum hat, habe ich nach einem A6 Avant gefragt.
  09.12.11 Fahrzeugtausch beim Autohaus Hahn: Der S5 geht ins Analysezentrum nach Giessen und als Ersatzwagen haben wir einen Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro mit allem Schnick Schnack bekommen.
  22.12.11 Anruf vom Analysezentrum: Beide Fehler sind erkannt. Für das Tempomat Problem wird es eine neue Software geben, die das Problem behebt. Die Software muss aber erst von Audi frei gegeben werden (wahrscheinlich Mitte Januar 2012)
Bei dem Ruckeln ist auch der Fehler erkannt, dabei steht fest, das es keine Motor oder Getriebeproblem ist, sondern ein Softwareproblem vom Motor oder Getriebe. Audi wir mit Ingenieur vor Ort und hat den Fehler mit speziellen Analysegeräten ausgelesen, die auch das Analysezentrum nicht hatte. Ob der Fehler behoben werden kann oder ob es zum "aktuellen Stand der Technik" erklärt wird, ist noch nicht bekannt. Jedenfalls will Audi da auch noch forschen.
  12.01.12 Anruf bei Händler, ob schon es schon was neues zu meinen Problemen gibt. Händler fragt beim Analysezentrum nach.
  17.01.12 Anruf bei Händler: Analysezentrum bzw. Audi hat noch keine Informationen zu den Problemen bekanntgegeben. Am Freitag, den 13.1.12 sollte der Außendienstler, der das Problem auch begutachtet hatte, wieder beim Analysezentrum sein.
  17.01.12 Anruf vom Händler: Laut Analysezentrum wird eine korrigierte Software entwickelt.
  24.01.12 Anruf vom Händler: Getriebesoftware so geflashed werden. Termin 27.01.2012
13169 26.01.12 S5 zum Händler gebracht: Getriebesoftware und MMI sollen mit neuer Software geflashed werden
  27.01.12 Anruf vom Händler: MMI geflashed, Getriebe auch, ABER damit wird nur das Problem mit dem Tempomat behoben, das ruckeln ist immer noch nicht behoben
  21.03.12 Anruf vom Audi Kundencenter: Software wurde beim Facelift Modell schon wegen meinem Problem angepasst, jedoch ist für mein Modell noch keine neue Software verfügbar.
Da mit dem Softwarestand vom 21.1.2012 das Ruckeln weniger geworden ist, wurde jetzt vereinbart, das ich mich melde, wenn es wieder schlimmer wird und ich bei den nächsten Werkstattaufenthalten immer mal nach der neuen Software nachfrage.
14466 22.03.12 Winterreifen/Sommerreifen gewechselt
  03.05.12 Anfrage beim Händler ob es eine neue Software für das Getriebe gibt
  22.05.12 Mail vom Händler das Auto die Daten noch einmal ausgelesen haben will. Die wissen anscheinend nach 4 Monaten nicht mehr, was sie mal aufgespielt haben !?!?!
  22.05.12 Anruf beim Audi Kundenservice wegen extra Werkstattbesuch um Getriebesoftware auszulesen. Kundenbetreuer nicht erreicht, Rückrufbitte ausgesprochen
159xx 29.05.12 Termin zum Auslesen der Getriebesoftware: Da Audi nicht weiß, was sie für eine Software in das Getriebe eingespielt haben, muss ich erneut zu Händler und die Softwarestände auslesen lassen. Das Waren wieder mal 90 Minuten umsonst. Eine sch.... Idee, das ich immer nachfragen soll ob es eine neue Software gibt. Audi müsste das doch irgendwie eher wissen, wann die Software verfügbar ist.
15123 31.05.12 Austausch der rechten Kofferraumverkleidung gegen eine mit Ablagenetz (8T8863992A 87A)
  01.06.12 Anruf vom Audi Kundencenter (als Reaktion auf meine Rückrufbitte vom 22.5.12): Entgegen der Aussage vom 21.3 ist bei mir bereits eine Software installiert, die es noch in keinem anderen Fahrzeug gibt und es gibt derzeit keine neueren Softwarestände (auch in der Planung). Die Werkstatt soll nun mit dem technischen Außendienst besprechen, was es noch für Möglichkeiten gibt.
15196 02.06.12 Austausch des MMI Ein/Aus-Schaltpnopfes (vom Faceliftmodell in chrom (8T0919070A). Der passt besser zum MMI Drehrad und Starterknopf
16450 12.06.12 Abgabe des S5 beim Händler zum Ölservice.
Dabei wurde mir durch den Meister berichtet, das er über einen Direktkontakt zum Thema Getriebesoftware nachgefragt hat. Laut diesem Kontakt ist auf meinem Fahrzeug eine Vorseriensoftware auf dem Getriebe aufgespielt und es steht nicht fest, ob überhaupt neue Software für diese geben wird, da dieses Getriebe durch ein anderes ersetzt wurde.
16455 13.06.12 Abholung vom Ölservice. Kosten 245,57€
17305 12.07.12 Termin beim Händler mit einem Mitarbeiter der Audi Kundenbetreuung und einem Ingenieur von Audi: Auf dem ausgetauschten Getriebe war von der Auslieferung aus, eine veralteter Softwarestand (Version 8) installiert. Dieser wurde 26.1.2012 auf den aktuellen Stand (Version 10) gebracht, der auch auf dem "alten" Getriebe war und der auch den aktuellsten Stand darstellt. Ich wurde darauf hingewiesen, das auf dem Getriebe keine Vorseriensoftware installiert werden könnte und auch nicht installiert ist. Der Ingenieur hatte die Messprotokolle dabei und hat das Ruckeln als "normales" Regelverhalten des Getriebes dargestellt.
Wahrscheinlich ist mein Hintern doch zu empfindlich.
Bei einer gemeinsamen Probefahrt hat der S5 es leider nicht vorgeführt, allerdings war es durch die Fahrt zum Händler je auch schon warm.
Wir haben uns jetzt darauf geeinigt, das ich von Audi schriftlich zugesichert bekomme, das die Getriebesoftware keine Vorseriensoftware ist und das ich damit auch keine Probleme habe, wenn ich in eine andere Werkstatt fahre und dort eine neue Getriebesoftware aufgespielt wird. In drei Monaten will sich der Kundenbetreuer noch einmal bei mir melden und den Status abfragen ob das Ruckeln weiterhin vorhanden ist.
  1.12.12 Anbau H&R Spurverbreiterungen, vorne 24mm, hinten 30mm, mit zweiteiligen Radschrauben in Verbindung mit den Winterrädern (245/40R18 auf 8J18 ET31)
22838 4.12.12 Eintragung der Spurverbreiterung in die Fahrzeugpapiere
22967 14.12.12 Einbau RS6 Schalthebel in Glattleder
24784 23.01.13 Naviupdate Teilenummer: 8R0060884AH
  15.02.13 Anruf vom Audi Kundenbetreuer: Es gibt eine neue Getriebesoftware, die dieses Problem beheben soll.
Da das Autohaus Hahn nicht mehr als Audi Servicepartner geführt wird, muss ich mir einen anderen Partner dafür aussuchen :(
25911 22.02.13 Neue Getriebesoftware (SVM CODE 02A054) aufgespielt
  06.03.13 Umbau der inneren Kofferraumbeleuchtung auf LED
27294 09.04.13 Inspektionsservice ohne Oelwechsel, Staub- und Pollenfilter getauscht.
Hinweis der Werkstatt: Dichtring Achsantrieb hinten links undicht :-(
  22.04.13 Werkstatttermin wegen undichtem Achsantrieb, leider fehlt eine Schraube und das Auto muss bis zum 23.4 in der Werkstatt bleiben
29382 10.09.13 Oelservice
  09.11.13 RS5 OEL Grill in schwarz Klavierlack mit Chromrahmen angebaut
31731 27.11.13 Naviupdate 2013 eingespielt, Teilenummer 8R0060884AR
Danach funnktioniert die Kartenanzeige ab einem Maßstab von 5 km nicht mehr. Der Kundenberater ist ratlos und vertröstet mich auf den Folgetag.
Das Ganze hat mir aber keine Ruhe gelassen und ich habe im Internet geforscht. Ich habe die Lösung gefunden Lachend
Am 28.11 13:21 Anruf vom Kundenberater: Es muss ein Firmwareupdate auf das MMI 3G aufgespielt werden (Dafür habe ich keine 10 Minuten gebraucht). Er kümmert sich darum, das mich jemand anruft und einen Termin dafür vereinbart. Bis heute (2.12 11:00) hat sich bei mir noch keiner gemeldet. Anscheinend muss ich den nächsten Audi Händler testen.
35660 01.04.14 HU und AU, ohne Mängel
41374 24.11.14 Service fällig (Oelwechsel)
Außerdem noch folgende Punkte gemeldet:
  • Hinterachsdifferential beseitigt undicht (Wurde schon mal bei Ihnen letztes Jahr auf einer Seite abgedichtet)
  • "Schlüssel nicht vorhanden" Meldung
  • Schließen Keyless über Türgriff Fahrerseite funktioniert manchmal nicht
  • Fahrersitz knackt in Kurven als ob Luft in der Sitzschiene wäre
  • Bremse zieht einseitig (TÜV Feststellung aber noch im Normbereich)
  • Schiebedachschalter funktioniert manchmal nicht und das Dach fährt nicht in gewünschte Position
41802 16.12.14 Naviupdate 8R0060884BK (2014), diesmal problemlos, da MMI Update mit mit durchgeführt.
Allerdings finde ich 229€ Kartenmatwerial + 45,82€ Naviupdate aufspielen + 50,40€ MMI Update einspielen schon eine Frechheit, zumal das Material, wie sich im Januar 2015 herausgestellt hat, nicht sehr aktuell ist.
Ich kann jedem nur ein gutes Handy mit einer guten Autohalterung empfehlen.
Ausserdem noch: Befestigung der Sitzschiene, die am 24.11 anscheinend nicht richtig festgezogen wurde, da ich die Schraube von Hand bewegen konnt Stirnrunzelnd
45393 23.03.15 Inspektion ohne Ölwechsel

Ausserdem noch:

  • Schließen Keyless über Türgriff Fahrerseite funktioniert manchmal nicht (immer noch)
  • Meldung im Display "Bitte starten Sie den Motor, sonst schaltet das System in 3 Minuten ab" (Batterie leer) trotz 30 km Fahrt zum Händler
  • Wieder mal das Getriebe an; Es fühlt sich an, als ob die Kupplung durchrutschen würde, wenn man ein bisschen zügigier beschleunigt.
59173 13.01.16 Inspektion mit Ölwechsel, Getriebeölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel und kostenfreies Update Komfortsteuergerät
61364 22.02.16 Fensterheberschalter und Spiegelverstellung gegen Faceliftmodelle (Die mit dem Alurand) getauscht.
61907 02.03.16 Fistune DAB/DAB+ Receiver (Digitalradio) am/mit original Antennenanschluß Heckscheibe eingebaut
63811 06.04.16 TÜV + AU bis 04/2018 - ohne Mängel
65066 04.05.16 Felgen Winterreifen vom Aufarbeiten und Pulverbeschichten abgeholt
65117 09.05.16 4 neue 245/40 R18 97V Dunlop SP Winter Sport 3D AO
72735 20.03.17 Oelservice + Inspektion (ohne Zündkerzen, da Audi 240 Euro für 6 Zündkerzen incl. Montage haben will und diese erst nächsten Monat fällig wären. Da ich die Zündkerzen bereits habe .....)
72771 20.03.17 Zündkerzen gewechselt, 6 Stück VW/Audi 101905611G
73015 24.03.17 4 neue Sommerreifen, DUNLOP SP SPORT MAXX GT XL MFS RO1 265/30R20 94Y
73019 29.03.17 K&N Sportluftfilter
74233 30.05.17 Navi Update 2017
74233 01.06.17 MMI 3G: Austauscht Festplatte MMI gegen SSD (60GB) und Anpassung der Filesysteme, so das ab jetzt die Jukebox 30 GB groß ist
74924 16.06.17 Lenkrad wurde durch Leder-Lenkrad.de neu geformt (dicker, mehr Strukturen, abgeflacht) und heute eingebaut
75730 02.09.17 neue Bremsscheiben (gelocht) und Bremsbelägen Jurid WHITE Ceramic, vorne und hinten.
Da es Brembo und der Händler nicht geschafft hat, für ihre gelochten Bremscheiben Brembo Xtra Line, innerhalb von 10 Tagen eine ABE zu liefern, musste ich auf Zimmermann umsteigen.
76548 12.10.17 NSW-Gitter im RS5 Design (Wabe) ausgetauscht (aus Amerika)
78035 27.12.17 Oelwechsel (Castrol Edge Titanium FST 5 W 30 / Bosch Oelfilter P9268) / Inspektion (K&N Luftfilter gereinigt)
79633 13.01.18 Gasfedern Heckklappe gewechselt (ORIGINAL FEBI BILSTEIN)
81097 27.02.18 Klimaanlagenservice inklusive Klima Reinigung, Ablasschraubenundichtigkeit behoben und Motorunterseite gereinigt, Öl und Kühlerflüssigkeit nachgefüllt (alles bei TLOAutoservice Nidda)
82800 05.04.18 Navi Update 2018
82873 13.04.18 TÜV/AU neu, ohne Mängel und trotz Freitag, dem 13.
85803 17.11.18 Neue Bosch Scheibenwischer, Art.-Nr: 2380-6022 (A297S)
85966 07.12.18 Inspektion+Oelservice+Bremsfüssigkeit erneuert (TLO Nidda)
92379 21.11.19 Inspektion+Oelservice (TLO Nidda)
92410 27.11.19 Neue Batterie, VARTA Silver Dynamic 110Ah
93633 14.12.19 Navi Update 2019/2020 (8R0060884GH ECE 6.29.1)
94321 10.02.20 Navi Update 2020 (8R0060884GS ECE 6.30.1)
94603 06.04.20 TÜV/AU neu, ohne Mängel

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.